Qualitätsanspruch

Erfolgreiche Krankenhäuser müssen heute eine gute Dienstleistungsqualität in allen Bereichen bieten. Immer mehr medizinische Behandlungen können ambulant vorgenommen werden. Wer aber stationär im Krankenhaus bleiben muss, legt häufig auch Wert auf eine gute Unterbringung. Als größter kommunaler Krankenhauskonzern Deutschlands versteht sich Vivantes als Vorreiter einer sich verändernden Branche. Unter dem Dach des Vivantes Netzwerks wird allen Patienten die ganze Bandbreite qualitativ hochwertiger medizinischer und pflegerischer Versorgung geboten. Unsere Komfortbereiche sind organisatorisch und räumlich an  unsere Krankenhäuser angeschlossen.  Sie sind gegliedert in Komfortkliniken, in denen Privatversicherte und ausländische Gäste untergebracht sind, und Komfortstationen, die auch gesetzlich Versicherten offenstehen. Beide Bereiche verfügen über dieselben Serviceangebote. Grundsätzlich können alle Patienten im Komfortbereich das gesamte medizinische Know-how einer kompletten Vivantes Klinik nutzen.