Leistungen und Service

Die Preise für alle Wahlleistungen sind mit dem Verband der Privaten Krankenversicherung e. V. (PKV) vereinbart und gelten für alle gleichermaßen. Sie können bei entsprechender Versicherung von einer vollen Kostenübernahme ausgehen. Auch gesetzlich Versicherte mit einer privaten Zusatzversicherung können alle Serviceleistungen in Anspruch nehmen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung, ab welchem Tarif Sie von einer vollen Kostenübernahme ausgehen können. Die Abrechnung der medizinischen Leistungen erfolgt nach den üblichen Sätzen, die in allen Vivantes Krankenhäusern gelten. Dabei wird zwischen den allgemeinen Krankenhausleistungen und der optionalen ärztlichen Wahlleistung / Chefarztbehandlung unterschieden. Die Rechnung über die Wahl- und Komfortleistungen wird dem Patienten zugeschickt. Bei Chefarztwahl wird das Honorar unabhängig von der Klinikrechnung über eine externe Verrechnungsstelle erstellt. Bitte reichen Sie alle Rechnungen bei Ihrer privaten  Krankenversicherung, Zusatzversicherung oder der Beihilfestelle ein.